Dienstag, 7. Mai 2013

Es grünt so grün [smw✪izdd 20dreizehn]

Die grüne Zeit ist angebrochen...



...und endlich gibt es im Garten wieder meine heißgeliebte Pfefferminze. Die Schnecken haben wohl auch schon drauf gewartet, aber es ist ja genug für alle da :-)...Und weil ich nicht nur Pfefferminze sondern auch Vergissmeinnicht liebe, wachsen sie hier in schöner Eintracht!

Noch mehr Grün grünt hier bei KrümelmonsterAG

Kommentare:

  1. Bei mir gab es am Wochenende auch schon den ersten Tee mit den Pfefferminzblättern - das ist immer der leckerste Tee.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. Na, bei Dir wäre ich aber auch gerne Schnecke, was für eine leckere Kombi..;-)

    LG
    Silberweide

    AntwortenLöschen
  3. Neues Rezept: Pfefferminzsalat mit Schnecken und Vergissmeinnichtblüten-Deko.
    Jaaa...die Schnecken würde ich aber eher vielleicht durch Schafskäse ersetzen, und dann noch Orangen dazu - das stell ich mir lecker vor! Super, werde ich wirklich mal probieren! Ich liebe so spontane Ideen ;-)

    AntwortenLöschen