Sonntag, 11. Oktober 2015

Kreatives Sonntags Rätsel #41


Kreatives-Sonntags-Rätsel ist die Folgeaktion der erfolgreichen Story-Pics 2014
 aus dem letzten Jahr, welche wiederum die Folgeaktion der Schnapp-Wort-Story ohne Namen aus dem vorletzten Jahr war. Was es damit auf sich hat, kann man hier bei 
Always Sunny nachlesen. Viel Spaß! 
-------------------------------------------------------------------

Auflösung des Rätsels
Nr. 40

Rotes Meer 
(Hurghada, Ägypten)


Geraten hat es nur Romy (2 Punkte),
und Sabienes hat das vorhergesagt! Hihi... Ihr seid Spitze!

Ich hab nicht gedacht, dass es so schwierig ist. Das "Meer mit den Hasenohren" ist mir aus Schulzeiten als eins der wenigen Gewässer im Gedächtnis geblieben. 
Okay, die "Ohren" waren beim Rätsel ja nicht so deutlich zu sehen, sonst hättet ihr es sicher alle erraten... 

Nur mal so nebenbei: Da unten bewegen sich die Temperaturen immer noch über 30 Grad. Ich glaube, ich werde meine Flugangst bis zum nächsten Herbst mal ernsthaft bearbeiten, und dann bin ich um diese Zeit auch hier weg... :-)
Was die Sicherheit dort betrifft war ich beruhigt als die Freundin meines Sohnes, die ja dort lebt, erzählte, dass sie sich sehr sicher fühlt, und sie diese Panikmache nicht nachvollziehen kann. Gewisse Orte sollte man, wie auch anderswo, allerdings schon meiden...
Ich lerne jedenfalls daraus auch, dass dieses ewige sich Sorgen machen nichts bringt, ich kann es eh nicht ändern, mein Sohn ist erwachsen...

Hier kommt das Rätsel
Nr. 41

Was ist das? 



------------------------------------------------------------------------------------------------
Aktuelle Punkte:


Romy:     40XX

Kleines Gewinnspiel:
Die Kommentare sind 3 Tage unsichtbar.

Für die erste richtige Lösung gibt es 2 Punkte, für jede weitere, richtige Lösung innerhalb dieses Zeitraumes gibt es 1 Punkt.

Man kann 3 Monate lang Punkte sammeln. Dann geht es wieder von vorne los.
Für die meisten Punkte in einem Quartal gibt es eine kleine Überraschung. Bei Punktegleichstand entscheidet das Los.         



Kommentare:

  1. "Das Meer mit den Hasenohren" - klar, das ist schon bekannt. Aber es gibt wohl einige solcher Buchten. Ich hätte nicht gedacht, dass heutzutage noch jemand freiwillig nach Hurghada fliegt, weil die Lage in Ägypten ja doch nicht so rosig ist. Aber viele lassen sich nicht beirren und sind begeistert.
    Bei deinem neuen Rätsel tippe ich mal auf Ingwer.
    Einen schönen Sonntag!
    LG
    Sabiene

    AntwortenLöschen
  2. Zuerst dachte ich an ein Frühstückshörnchen. Jetzt bleibe ich beim Essen und schwenke aber um auf Ingwerwurzel.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,

    letzte Woche musste ich ja echt passen. Geographie ist auch nicht so wirklich meins ;-). Ich bin froh, wenn ich den Weg nach Hause finde, also frag mal lieber nicht nach anderen Städten, Ländern oder Kontinenten.Heute aber bin ich ziemlich sicher, dass du eine Nahaufnahme von etwas wunderbarem mit Namen Ingwer gemacht hast. Enttäusch mich nur nicht, dein Tipp bei mir war übrigens auch sehr gut, zumindest die zweite Vermutung ♥

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. ich tippe mal auf Ingwer.
    Ein wenig mehr Wärme und Sonne wären sicherlich nicht schlecht.
    lg

    AntwortenLöschen
  5. Das mit dem Hasen kannte ich noch nicht, aber diese Eselbrücke werde ich mir für meine Kinder sehr gut merken. Also ich wäre jetzt auch gerne da wo dein Sohn jetzt ist und würde mich von den ganzen Schlagzeilen wenig beeindruckt zeigen. Hier ist es mir nämlich eindeutig jetzt schon zu kalt und so mach ich mir jetzt schon immer schönen heißen Ingwertee und frage mich, was ich wohl im Winter machen soll. Achja, wo ich die Ingwerknolle in der Hand halte, da er kenne ich dein Rätselbild wieder.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde da ja auf Ingwer tippen, irgendwie erinnert mich das Bild an Ingwer :)

    lg
    Julia

    AntwortenLöschen