Sonntag, 5. Februar 2017

Punkt, Punkt, Punkt... #5


Punkt, Punkt, Punkt... ist die Folgeaktion des erfolgreichen Kreatives Sonntags Rätsel
 aus dem letzten Jahr, welche wiederum die Folgeaktion der Story Pics 2014 war, eine Folgeaktion der Schnapp-Wort-Story ohne Namen aus dem Jahr 2013
Was es damit auf sich hat, kann man hier bei 
Always Sunny nachlesen. Viel Spaß! 
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stein / steinig

Ich bleibe heute mal bei "meinen" Steinen, sonst wüsste ich gar nicht, wo ich anfangen sollte.

Steiniger Weg, Steine in den Weg legen, Stein auf Stein, das Häuschen wird bald fertig sein... steinreich, einen Stein im Brett haben, Edelsteine, Steinzeit, Speckstein, Grabstein, Steinwolle, Steinmehl, Nierensteine, Ziegelsteine, Mosaiksteine, Zahnstein, Kieselsteine, Bausteine, steinalt...
Das erinnert mich an die Wörtersammlung zum Thema "Wasser" und die daraus entstandene Geschichte, damals bei Story Pics für Frau Tonari. Hach, hat das Spaß gemacht.. :-)

Am Meer gesammelte STEINE


Mit dem Bearbeitungsprogramm bunt gemacht, und dann... Ich kann es nicht lassen, ich sehe immer und überall sofort irgendwelche Gestalten... :-)


Früher machte man das noch zwangsläufig mit echter Handarbeit, Computer und die entsprechenden Programme, Fehlanzeige. Und sooo lange ist das gar nicht her...
Dieses Heftchen hab ich geliebt, deshalb ist es wohl auch noch in meiner Büchersammlung. Es war ein MeilenSTEIN in meiner kreativen Laufbahn. Ich glaube, ich habe alle STEINE daraus damals nachgemalt.
Na ja, kreativ geht anders, aber egal, es hat Spaß gemacht...


Das waren meine liebsten STEINE:


Diese STEINE sind eigentlich Perlen aus Fimo. 
Die Türkise sehen schon ziemlich echt aus, oder?


Und hier noch ein Link zu einer STEINbildhauerin aus einem unserer Nachbardörfer auf dem Land. Sie arbeitet viel mit SandSTEIN und nennt ihre Kunst STEIN-Art. Der Ort zwischen ihr und uns heißt übrigens STEINE...


Kommentare:

  1. Die Türkise sind schon richtige Schmucksteine :)
    Eine schöne Steinsammlung hast du.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,

    ich war fest davon überzeugt heute bei dir etwas bemaltes bzw. per Fotobearbeitung verändertes zu finden. Dankeschön, du hast mich nicht im Stich gelassen. Deine Sammlung von Meer ist sehr schön, die hätte ich vermutlich auch alle aufgesammelt 😄. In so manches leichtgewichtige Fundstück vom Meer haben wir schon Löcher gebohrt und tragen sie an einer Kette.
    Der Schildkröten-Stein auf dem Cover finde ich besonders knuffig 💕.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die verlinkte Seite bekomme ich auf dem Pad leider nicht ordentlich dargestellt, schade.

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, Sabine,

    oh, wie gefallen mir deinen Gestalten-Steine. Sehr schön, auch wenn das Vöglechen oben etwas sehr traurig erscheint.

    Mit lieben Grüssen aus der Schweiz
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Steine zeigst du da. Da kommen erinnerungen an die Kindheit wieder, wenn wir die Steine angemalt haben :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabine,

    also auch "unbemalt" finde ich die Steine sehr interessant, besonders der Große hat es mir angetan.

    LG
    Daggi

    AntwortenLöschen