Sonntag, 10. November 2013

Schnapp-Wort #45

 
Bei dieser tollen Aktion kann man Sunny jede Woche einen Schnappschuss + ein Wort schenken. Diese Wörter werden dann von ihr in einen fortlaufenden Text integriert.

Wie es genau funktioniert, sieht man auf ihrem Blog  Always Sunny.
Und was bis jetzt geschrieben wurde, kann man hier lesen:  gib mir worte.
 
:-)
 
Ich liebe diese roten Busse, auch wenn sie manchmal im Stadtverkehr ein Hindernis darstellen weil sie sich auch durch engste Straßen quälen. Hier machen sie gerade Pause und sind friedlich...  
 
 
Mein Schnapp-Wort für Sunny lautet diese Woche:
 
 

Kommentare:

  1. Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen, wenn ich in eine "neue" Stadt komme.
    Schönes Schnappwort und dir noch einen geruhsamen Sonntag
    Trudi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    da wartet ja eine ganze Flotte auf Touristen und Sightseeing-Fans!
    In einer unbekannten Stadt finde ich so eine erste Rundfahrt auch sehr hilfreich. Man sieht, wo und was man im Einzelnen nochmal besuchen möchte!
    Kalle Schnappwort und Klasse Fotos!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,

    danke erst einmal für deine neue und tolle Zusammenfassung. ich grinse noch immer, wenn ich an das Grindwal-Kostüm denke :-) Solche Doppel-Decker Busse müssen einfach knallrot sein, so liebe ich das auch. ich nutze sie auch sehr gerne für dein Schnapp-Wort, wenn ich in neuen Gefilden bin :-).

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Damit zu fahren macht Spaß, aber nur wenn man oben sitzt. Finden wir zumindest :)
    Aber das Bild von dem Pause machen ist klasse.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag.

    AntwortenLöschen
  5. die finden wir auch toll - vor allem ganz oben und ganz vorne zu sitzen macht riesigen Spaß. Als wir vor Kurzem in Berlin so eine Fahrt tätigten fragte unser Kleiner lauthals "Wo ist der Führer?" Alles im Bus horchte auf und ich nahm ordentlich Farbe an *lach* Eine Insassin fügte an: 1,80 m unter uns ;) hihi, war schon lustig, aber auch ein wenig peinlich ;)

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  6. grins, Romy, und schade... wie hätten die Stadtrundfahrt mit einem BVG-Ticket und mir als Führerin machen können. Ich hätte euch gern geführt :)
    Und ich als Berlinerin lebe ja mit diesen Ungetümern, sie fahren durch die Stadt am Büro vorbei zur Mauer. Ich denke dann immer: schön, dass ich hier bleiben und hier leben kann. Wenn ich dann aber nach Hause fahre, auf eben dieser Route, und an einer Linksabbiegerampel, über die grad 3 Autos passen, so ein Ungetüm vor mir ist.... grrrrrrrrrrr... aber ich liebe Berlin ♥ :)
    Und wir hatten die Stadtrundfahrt noch nicht? ich muss so grinsen, was hatten wir für eine Angst, dass uns die Wörter ausgehen... hihi...
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja witzig. Dein Schnappwort passt zu meinem. Ich habe nur ein Hinweisschild aus dem inneren des Busses als Schnappi gewählt. :-)

    AntwortenLöschen
  8. stadtrundfahrten sind schon was schönes, wobei mir einfällt das ich in hamburg noch ganz ganz dringend eine mitmachen muss :)

    AntwortenLöschen
  9. Die Doppeldeckerbusse sind toll. Bin früher mit so einem zur Schule gefahren. Allerdings war das ein großer Gelber. Damals hatten sie hinten keine Tür, sondern für den Winter einen diocken, grünen Filzvorhang. Es gab auch einen Schaffner außer dem Fahrer, der treppauf, treppab unterwegs war. Die Aussicht von oben ist aber heute noch herrlich.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  10. Mit solchen Bussen habe ich schon so manche Stadt kennen gelernt und finde gerade diese Hop on - Hop off - Dinger sehr praktisch. Dein Schnppwort passt zu meinem!
    LG
    Sabienes

    AntwortenLöschen
  11. Wenn wir irgendwo sind, machen wir gerne Stadtrundfahrten. So bekommt man meisten mit.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen