Sonntag, 2. März 2014

Story-Pics 2014 #9



Story-Pics 2014 ist die Folgeaktion der erfolgreichen
Schnapp-Wort-Story ohne Namen aus dem letzten Jahr. Was es damit auf sich hat, kann man hier bei Always Sunny nachlesen. Viel Spaß!

Bevor der Winter endgültig vorbei ist, und man kein Schneefoto mehr posten kann, hier noch schnell eins - allerdings vom letzten Jahr. Unvergessen dieser frühe Morgen, als ich noch ziemlich verschlafen aus dem Fenster schaute und dachte ich träume...Da spazierte dieses Reh durch den Vorgarten, schön über den freigeschaufelten Weg...

      Diese Woche lautet das Wort für meine Story:               Überraschungsbesuch 



Kommentare:

  1. Hallo Sabine,

    ich habe mir erlaubt auf meinem Blog den richtigen Link zu deinem zauberhaften Bild vom Bambi zu posten ;-). Das ist wirklich ein schöner Zufall und wie gut, dass du rechtzeitig einen Kamera hattest um es festzuhalten. Nein es gibt erst im Dezember Schneebilder, basta!!! Das gehört so.

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    was für ein bezaubernder Besuch, da ist man nicht nur überrascht, nein, auch total verzaubert!!!
    Toller Schnappschuss!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Wo wohnst Du denn? Bei uns kommen höchsten mal ein paar Füchse oder Wildschweine vorbei. Ist halt Großstadt hier.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, eigentlich wohn ich ja hauptsächlich auch in der großen Stadt, am Wochenende aber oft auf dem Land :-)
      Füchse in der Stadt hab ich mal in England gesehen, das war schon irgendwie komisch, da denkt man spontan, dass die Tollwut haben...Bei uns gibt's eigentlich nur Karnickel auf Verkehrsinseln :-)

      Löschen
  4. WOW und so brav auf dem Weg gehen.Aber so einen Besuch mag ich gerne haben :)

    AntwortenLöschen
  5. Na SO einen Überraschungsbesuch hab ich auch gern ;-) Bei Zweibeinern ist das ja meist ein Überfall ;-) Da ist Dir ein tolles Foto gelungen - hast im Halbschlaf prima reagiert ;-)
    LG KErstin

    AntwortenLöschen
  6. Eine solche Situation hatte ich auch öfters im Urlaub. Es ist schon sehr lange her, dass ich im Bayrischen Wald war. Wird mal wieder Zeit. vielleicht bietet sich mir dieses Schauspiel wieder pünktlich zum Frühstück. :)
    Hier in Berlin ist das ehr selten bis gar nicht der Fall. Schade eigentlich. Ein solch freches Reh lässt mich lächeln und den Tag froh beginnen. :)
    LG Timm

    AntwortenLöschen
  7. grins... dein Gesicht hätte ich gern gesehen :) und wirklich, wie brav es auf dem Weg läuft :)
    Ich mag Überraschungsbesuche nicht, ich hab sie gern angekündigt.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Ui, na der/die/das traut sich was! Toller Schnappschuss. Über dieses Überraschungsbesuch hätte ich mich auch gefreut.

    LG Romy

    AntwortenLöschen