Sonntag, 3. April 2016

Punkt, Punkt, Punkt... #14


Punkt, Punkt, Punkt... ist die Folgeaktion des erfolgreichen Kreatives Sonntags Rätsel
 aus dem letzten Jahr, welche wiederum die Folgeaktion der Story Pics 2014 war, eine Folgeaktion der Schnapp-Wort-Story ohne Namen aus dem Jahr 2013
Was es damit auf sich hat, kann man hier bei 
Always Sunny nachlesen. Viel Spaß! 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stau
(Wer ist denn auf dieses Thema gekommen?)

Mit Stau verbindet man fast immer Verkehrsstaus. Viel mehr ist mir auf Anhieb dazu auch erst nicht eingefallen.

Huch...Bildstau

Na ja... 
Wasser kann man stauen, aber von einer Staumauer oder einem Stausee hab ich leider keine Fotos. 

Blut- und Lymphstau lässt sich auch nicht so gut fotografisch festhalten... Und Hitzestau hab ich Glückliche nie gehabt... :-)

Vielleicht Staub... Da hat sich Dreck gestaut, oder 
irgendwas ist gestaucht, also zusammengedrückt, oder 
es hat sich etwas auf- oder angestaut, also angesammelt.


Mit Ansammlungen kenne ich mich seeehr gut aus, und somit komme ich noch auf Stauraum. Den hab ich (und davon könnte ich noch mehr gebrauchen), aber die Fotos davon fallen eher unter das noch kommende Thema "Chaos"... :-)

   

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,

    ich stau(ne), wie viel dir zum Stau eingefallen ist. Dein Bildstau erinnert mich an ein Bild, dass ich in den Jahren geknipst habe, in der man seine Fotos noch zum Entwickeln bringen musste. Örgs und dann wurde der Film nicht richtig weiter transportiert und man hatte solche Ergebnisse. Bei mir war es ein Eichhörnchen (lange gewartet, bevor ich auslösen konnte), das sich mit irgendeinem Mist gemischt hatte und unbrauchbar wurde. Ärgere ich mich heute noch drüber ;-).

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    da dir so tolle Sachen zuzm Wort "Stau" eingefallen sind, wage ich es mal, mich als die Person zu outen, die es vorgeschlagen hat. Damit hab ich mir auch selbst ein Bein gestellt, letztendlich aber auch einen netten Stau gefunden. Und ich freue mich, dass das Thema so viel interessantes Querdenken verursacht hat wie z.B hier bei dir.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  3. Das Thema hast du mit dem Bildstau super umgesetzt!
    LG Sabienes

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, Sabine,

    ich schliesse mich Sabienes Worten an. Ich bin begeistert und frage mich, wie man etwas solches hinbekommt. Und dazu lauter Staubilder zum Thema "Verkehr". Sehr schön.

    Ich wünsche dir eine gute Zeit!
    Barbara

    AntwortenLöschen