Sonntag, 9. November 2014

Story-Pics 2014 #45


Story-Pics 2014 ist die Folgeaktion der erfolgreichen
Schnapp-Wort-Story ohne Namen aus dem letzten Jahr. Was es damit auf sich hat, kann man hier bei Always Sunny nachlesen. Viel Spaß! 
...............................................................................

In der letzten Woche hab ich diese Seifenblasen gezeigt


Das brachte mich auf die Idee noch mal eins zur deren Entstehung zu zeigen.
Es war einfach wunderbar wie dieser Mann die Leute begeistern konnte und wie gebannt die Kinder ihm zuschauten.


Er machte vor, wie man mit 2 Stöcken und einem dazwischen angebrachten Streifen aus Stoff so schöne Seifenblasen machen kann. Oder auch mit einem riesigen Ring, dann werden sie besonders groß. Leider gibt es davon kein Foto.

"Vormachen" heißt ja auch "demonstrieren", deshalb ist der Begriff für meine Story heute ein Teekesselchen und lautet:

Demonstration


Damit noch viele Kinder Seifenblasen bestaunen können!
:-)




Kommentare:

  1. Das war auch mein erster Gedanke: Schön, dass die Kinder noch von etwas einfachem, wie Seifenblasen fasziniert sein können.
    Aber oft sind die einfachsten Dinge die besten.
    Schönen Sonntag!
    LG
    Sabienes

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    das ist wirklich ein besonders feiner Schnappschuss. Man wartet förmlich (mit den Kindern) darauf, dass jetzt, im nächsten Moment riesige Seifenblasen aufsteigen werden!
    Eine Demonstration eines Könners, gell! Klasse Bild und Klasse Wort!

    Angenehmen Sonntag und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,

    ICH WILL DAS AUCH KÖNNEN!!!! Ich mühe mich allerdings schon mit dem normalen Pustefix ab mal ein paar ordentliche Seifenblasen zusammen zu bringen. Das Bild fasziniert mich immer noch total. Solche Demonstrationen könnte ich täglich anschauen. ♥

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Seifenblasen verlieren niemals ihre Fazination, selbst als Erwachsener bestaunt man doch immer die schönen Blasen.
    lg

    AntwortenLöschen
  5. Seifenblasen sind aber auch wirklich sehr schön, selbst ich sehe ihnen sehr gern zu wenn sie in den Himmel steigen, falls sie soweit kommen :(

    LG Trixi

    AntwortenLöschen
  6. Ich war ja letzte Woche nicht online, daher sehe ich das Bild zum ersten Mal. Bei den Seifenblasen hätte ich sicher zuerst an Bildbearbeitung gedacht, umso schöner, dass sie "echt" sind. Ein tolles Bild.

    Zu Deinem Atomkraft-Button sage ich mal nix, ich schicke Dir einfach meine Stromrechnung. :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Der Künstler sieht schon ein bisschen wie ein Zauberer aus, was die Kinder bestimmt auch fasziniert. Dass man auch mit einem Stoffstreifen Seifenblasen hinkriegt, wusste ich bisher nicht. Zu Demonstrationen habe ich ein eher negatives Verhältnis. Gibt einfach zu viele davon mit immer mehr Ausschreitungen.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Story-Wort daraus gemacht - so schön mehrdeutig - prima.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  9. Schönes Wort. Das würde ich mir auch live anschauen. Toll wenn man solche Sachen sieht.
    lg
    Julia

    AntwortenLöschen