Mittwoch, 8. Juli 2015

Gärtnern und Bloggen - Update nach 6 Wochen :-)

 gärtnern und bloggen
 Was es mit dem Projekt "Gärtnern und Bloggen" auf sich hat kann man hier bei
Sunny nachlesen.
und Blumenwichtel bei Julia von Funkelfaden

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Hier kommt mal wieder ein neuer Lagebericht. 
Meine Tomaten machen mich richtig glücklich. Zumal sie fast gänzlich vom Schneckenfraß verschont wurden. Was man vom Rest der Pflanzen leider nicht behaupten kann.

So sah es Ende Mai aus, als die Tomaten nach drauße durften



Jetzt, knapp 6 Wochen später, haben einige fast die 2 Meter-Grenze erreicht und stoßen schon oben ans Dach. Irgendwie sieht man das auf den Fotos nicht so gut, es ist aber ein richtiger Tomatendschungel...:-)


Die mühsam hochgezogenen Chillis sind, bis auf eine einzige Pflanze (ganz unten links), alle den Schnecken zum Opfer gefallen. Ich bin echt genervt...


Die Passionsblume macht sich aber prächtig und braucht dringend ein Klettergerüst. Sie hat schon toll geblüht und macht immer neue Knospen...


Meine Blumenwichtel

Die Stiefmütterchen haben lange um die Wette geblüht, aber so langsam scheinen sie sich zu verabschieden :-(


Die kleinen Wicken blühen auch ganz zauberhaft!

 

Die 3. Sorte ist allerdings auch fast komplett den Schnecken zum Opfer gefallen, 


und die 4. Sorte ist gar nicht gekommen. Das bleibt also wohl ein Rätsel, was das geworden wäre. Auch der Freilandversuch aller Pflänzchen im Beet ist an diesen ekligen braunen Viechern gescheitert.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Ach ja, meine Avokados hab ich noch nicht rausgestellt, es war zu nass, oder zu heiß, oder zu windig...


Und Mangolinchen macht tapfer auch ein paar neue Blätter


Jaaa... Kartoffeln... Jetzt werde ich auch keine mehr setzen, denn wie ich am Wochenende gesehen habe, blühen sie schon auf dem Feld. Das wird dann wohl nichts mehr... 




Kommentare:

  1. Hallo Sabine,

    dass du uns einen Dschungel zeigen würdest, war mit fast klar. Meine Tomaten stellen ja auch einen Höhenrekord auf, allerdings hätte ich wohl mal eine Hand anlegen sollen, jetzt haben sie viel zu wenig Blüten und sind eigentlich nur ins Kraut geschossen. Das mit den Schnecken ist ja super ärgerlich, die habe ich auf dem Balkon natürlich nicht, aber dafür Blattläuse :-(. Deine Passionsblume ist ja echt der HAMMER, wie schön sie ausschaut, hoffentlich ist meine auch irgendwann soweit. ich weiß, ich brauche Geduld, und die werde ich in diesem Fall auch aufbringen ;-) Mango und Avocado sind auch toll bei dir, da hatte ich ja am Ende mit David und Goliath auch noch Glück, obwohl es eine Ewigkeit dauerte.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Toll, deine " Gartenanlage " :-)
    Ich züchte auch eine Tomatenpflanze auf meinem Balkon, die hat derzeit 7 Tomaten dran hängen und was meine Wicken betrifft, die setzen gerade Blüten an, ich bin mal gespannt, ob sie auch so weiterhin viel Vergnügen beim gärtnern.
    ♥liche Grüßeschön blühen werden wie bei dir !

    AntwortenLöschen