Donnerstag, 11. Juni 2015

Ich hätte da mal 4 Fragen #11

Sunny hat sich wieder eine neue Aktion ausgedacht :-) Jeden Donnerstag gibt es bei ihr 4 Fragen nach dem Motto: Was ich immer schon mal über andere Blogger wissen wollte, und jetzt traue ich mich zu fragen.... 
Alle Antworten sind natürlich freiwillig. Man kann auch selbst Fragen vorschlagen!
Schaut doch mal rein!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Heute geht es mal kurz und schmerzlos...:-) 

1.       Krame mal bitte in deinen Blogauswertungen. Über welche Suchanfrage ist zuletzt ein Besucher bei dir gelandet? (Dabei hoffe ich einfach mal, dass jeder von euch die Möglichkeit hat, das zu sehen. Falls nicht sorry, dann ist eure Fantasie gefragt)
Zuletzt wurde meine Seite über „Bunt ist die Welt“, einer Aktion von „flottelottablau“, bei der ich seit ein paar Wochen mittwochs mitmache, besucht. http://flottelottablau.blogspot.de/2015/06/bunt-ist-die-welt-23.html .  Meine Besucher kommen fast nur über die Aktionen, an denen ich mich beteilige. Ich hab allerdings auch immer wieder welche aus den USA, das liegt wohl an meinem Blognamen…

2.       Du schreibst einen neuen Artikel, wie kann ich mir das vorstellen? Wie gehst du vor, hörst du dabei Musik etc?
Ich beschäftige mich mehr mit den Fotos für den Post. Im Moment probiere ich einige Bildbearbeitungsprogramme aus. Das nimmt schon genug Zeit in Anspruch, macht aber richtig viel Spaß immer neue Möglichkeiten zu entdecken. Um es am Ende wirklich gut hinzukriegen muss ich aber noch ne Weile üben, was wiederum nicht so mein Ding ist… Der Text dauert nicht lange.

3.       Wie planst du deine Arbeit für dein Blog?
Manchmal schreibe ich was vor, je nach Laune, aber meistens plane ich gar nichts.  
Ich mache seit einiger Zeit fast ausschließlich bei verschiedenen Aktionen mit. Selbst das wird mir manchmal schon zu viel und ich wundere mich, wenn schon wieder eine Woche rum ist. Es geht ja auch immer noch viel Zeit drauf bei anderen zu lesen und zu kommentieren, was ich im Moment auch nur minimal hinkriege. Bei mir kommentieren auch fast nur die Leute, bei denen ich es auch tue…

4.       Welcher Artikel war der absolute Hit der letzten Jahre?
Keine Ahnung, das kann ich in meiner Statistik nicht sehen. Meistens sind das aber die ersten Posts nachdem eine Aktion gestartet wurde und noch alle begeistert dabei sind… Nach einer Weile lässt das dann oft nach. 


Kommentare:

  1. Ich plane meine Blogposts auch nicht wirklich ... auch wenn ich das vielleicht sollte. Dann wär ein bisschen mehr Regelmäßigkeit auf meinem Blog ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,

    mit den Rätselbildern bin ich den Fotoprogrammen auch viel näher gekommen und bastle gern. Manchmal bin ich erschrocken, wie viel Zeit dabei ins Land gehen kann, wenn man am Fummeln ist. Lesen und Kommentieren bei Aktionen finde ich auch sehr wichtig, allerdings fehlt leider oft die Zeit mal wieder alle Beiträge von anderen Bloggern zu lesen, die nicht zu einer Aktion gehören. Du bist doch aber sehr fleißig im Kommentieren. Das habe ich schon oft bewundert. Bis ich auf einem Blog aufschlage, hast du längst etwas geschrieben ♥.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ich möchte auch Artikel vorschreiben... und am Tag X einfach auf veröffentlichen klicken. Aber leider schaffe ich das nicht wirklich. Sollte ich mal dran arbeiten... einige Sachen schwirren noch im Kopf.
    Ich versuche auch meist die Fotos schon mal klarzumachen... die Post fügen sich dann ein.
    lg und ein schönes Wochenende
    Karin

    AntwortenLöschen