Dienstag, 17. Februar 2015

Dienstags gehts rund #7


Hier auf Veras Blog "Alltag mal anders" geht es jetzt Dienstags immer rund! Schöne Fotoaktion! Schaut doch mal rein!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Heute gibt es bei mir ein altes, rundes Ding. Immer noch unvergessen!
Gefunden vor einer großen Bank in einer kleinen Stadt im Sauerland.


So weit, so gut, aber jedes Ding hat zwei Seiten, und diese hat 
mich doch etwas verunsichert...


Hat das wirklich niemand gemerkt, oder ist das künstlerische Freiheit? 
Ich konnte es leider nicht erfahren. :-)

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    diesmal gibt es ja gleich die D-Mark 2mal (bei Luis ebenfalls) und wir schwelgen sofort in Erinnerungen, gell.
    Ich vermute mal, hier soll der Bürgerblick geschärft werden, oder aber man wollte diese D-Mark fälschungssicher machen! ;-)
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Hätte es auch jetzt nicht gemerkt. So flüchtig schaut man die Dinge an, die einem selbstverständlich sind. Vielleicht ist deine Mark jetzt ganz viel Wert!? LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  3. ....also ich würde dann gleich sagen: "BUNDESRE(pu)TOURBLICK!" ;-))
    Der Euro hat dem Künstler den "Blik" etwas getrübt !!! - Aber erfreulich, dass du dies entdeckt hast !
    Schönen Kehraus,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Aha, ein Blick auf die Republikaner, lach.
    Da ist echt der Hammer,
    Aber das kann doch niemand bewußt getan haben.
    Kugelrunde Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine,

    ich vermute jetzt auch mal ganz stark, das du mit diesem "Blick" reich werden wirst. Ich habe es jedenfalls so noch nicht gesehen, ist ja der Knaller. Das muss gleich morgen auch noch in die coolen ;-).

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube, ich muss das mal aufklären, scheint nicht jeder zu erkennen: Das ist keine Münze die sich in meinem Besitz befindet.... Sondern ein großes, in eine Gehwegplatte eingelassenes Objekt am Eingang einer Bank! Deshalb wird das auch nichts mit meinem Reichtum :-)

    AntwortenLöschen
  7. Oh Mann ich hab das echt nicht bemerkt ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Wenn du es nicht geschrieben hättest , dann wäre es mir wahrscheinlich nicht aufgefallen , aber wir hatten noch eine Mark zum Vergleich . Bei der Bodenplatte war eindeutig ein Künstler am Werk , der es nicht so genau genommen hat . Trotzdem klasse Motiv für den runden Dienstag . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen